Stadtvögel - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Stadtvögel

Biowissen

Schnabel auf: In der Stadt singen Amselmännchen lauter, um den Verkehrslärm zu übertönen.

Bild 1 von 11

© MPI für Ornithologie

Vögel, die auf Städte fliegen

Wie passen sich Amsel, Meise und Co. an das urbane Leben an?

Amseln, Meisen und selbst Nachtigallen sind längst erfahrene Stadtbewohner. Sie fliegen in Vorgärten und Parks umher, suchen ihre Nahrung zwischen Spaziergängern und übertönen mit ihrem Gesang selbst den Straßenlärm. Wie aber haben sich diese Vögel an Lärm, Licht und Stress dieser städtischen Umgebung angepasst?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige