Anzeige

Riesenbären

Biowissen Geowissen

Skelett von Ursus spelaeus
Skelett von Ursus spelaeus
Bild 12 von 12

© HTO / gemeinfrei

Höhlenbären

Rätselhafte Eiszeit-Riesen

Sie waren dreieinhalb Meter lang, fast so hoch wie eine Tür und wogen über eine Tonne: Höhlenbären gehören zu den ungewöhnlichsten Tieren, die seit dem Untergang der Dinosaurier auf der Erde gelebt haben. Zusammen mit Mammuts, Wollnashörnern und Säbelzahnkatzen durchstreiften die urzeitlichen Riesen die Landschaften der letzten Eiszeit.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken