Paläo-Diät - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Paläo-Diät

Biowissen Medizin

Gemeinsame Jagd auf Großwild zur Steinzeit.

Bild 1 von 9

© Nicolas Primola/ thinkstock

Speisen wie zur Steinzeit

Wissenschaftler erforschen die Ernährung unserer Vorfahren

Fleisch, Beeren, Wurzeln und Wildkräuter – so könnte der Speiseplan unserer Vorfahren in der Altsteinzeit ausgesehen haben. Denn Weizen und Co gab es vor Beginn der Landwirtschaft noch nicht. Und genau deshalb soll die Paläo-Diät so gesund sein. Aber stimmt das überhaupt? Und was aßen unsere Vorfahren wirklich?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige