Anzeige

Muskauer Faltenbogen

Geowissen

Versunkene Bäume
Durch Absackung alter Stollen sind solche Bergbau-Restseen mit versunkenen Bäumen entstanden. © Mike Krüger/CC-by-sa 4.0
Fossilien zeugen davon, dass es im Faltenbogen einst Mammuts gab.<span class="img-copyright">© Orla/ Getty images</span>
Fossilien zeugen davon, dass es im Faltenbogen einst Mammuts gab.© Orla/ Getty images
Bild 8 von 8

Fußabdruck der Eiszeit

Muskauer Faltenbogen – das Erbe eines Kaltzeit-Gletschers

Am südöstlichen Rand Deutschlands liegt ein einzigartiges Zeugnis der Eiszeit – der "Fußabdruck" eines Gletschers. Der wie ein Hufeisen geformte Muskauer Faltenbogen ist die am besten erhaltene Stauchendmoräne Mitteleuropas – und ein UNESCO Geopark. Das Erbe des Gletschers ist eine faszinierende Landschaft und ein Reichtum an Rohstoffen, der die Region prägt.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken