Mondfinsternis - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Kosmos

Mondfinsternis

Nahe am Horizont erscheint der Mond besonders groß - wie hier über den Mustang-Bergen in den USA

Bild 1 von 13

Mondfinsternis

Roter Mond über Deutschland

Am 28. September lohnt es sich, früh aufzustehen. Denn eine totale Mondfinsternis wird den Mond mehr als eine Stunde lang blutrot verfärben. Besonders eindrucksvoll dabei: Weil der Mond gerade seine erdnächste Phase durchläuft und nah am Horizont steht, erscheint er während er Verfinsterung besonders riesig.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige