Kampf der Krebse - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Biowissen

Kampf der Krebse

Der Galizische Sumpfkrebs (Astacus leptodactylus) kann die Krebspest überleben

Krieg der Krebse

Europas Flusskrebse kämpfen um ihr Überleben

Flusskrebse waren in Mitteleuropas Bächen und Flüssen einst häufig. Heute jedoch haben Krebspest und Konkurrenz aus Übersee die heimischen Krebse an den Rand der Ausrottung gebracht. Nur noch wenige, vereinzelte Vorkommen haben überlebt. Haben die europäischen Flusskrebse noch eine Chance?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige