Anzeige

Hochwasserschutz

Geowissen

Niederschlagsmengen, die innnerhalb von 72 Stunden bis zum 2. Juni 2013 fielen.

Bild 2 von 8

Katastrophe mit Ansage

Das "Jahrhundert"-Hochwasser 2013 - und was Hochwasserforscher dazu sagen

Gebrochene Deiche, überschwemmte Städte und Landstriche, unterbrochene Vekehrsverbindungen - das Hochwasser im Juni 2013 versetzte halb Mitteleuropa über Wochen in den Ausnahmezustand. Aber: Das Hochwasser brach nicht überraschend über Deutschland herein, sagen Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ).

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken