Ein Pompeji der Paläontologie von Wighart von Koenigswald und Gerhard Storch Messel - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Messel

Ein Pompeji der Paläontologie von Wighart von Koenigswald und Gerhard Storch

Coveransicht

Messel

Ein Pompeji der Paläontologie
von Wighart von Koenigswald und Gerhard Storch

Gebunden, 151 Seiten
Thorbecke 1997
Preis: € 29,80

Die Grube Messel zählt heute zu den bedeutendsten Fossilienfundstätten der Welt. Hier lebte vor etwa 50 Millionen Jahren eine vielgestaltige Tierwelt, deren Vertreter entweder längst ausgestorben sind oder gegenwärtig nur noch in den Tropen vorkommen. Die Ölschiefer des ehemaligen Sees bergen einen solchen Reichtum an einzigartigen Funden, daß dieses Naturdenkmal mittlerweile zum Weltnaturerbe erklärt und in die „World Heritage List“ aufgenommen worden ist. Der Band enthält nicht nur eine faszinierende Fülle an Informationen, in ihm kommen zugleich die Messeler Fossilien in ihrer ganzen Schönheit zur Geltung.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige