Gehirnforschung und die Schule des Lebens von Manfred Spitzer Lernen - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Gehirnforschung und die Schule des Lebens von Manfred Spitzer

Lernen

Coveransicht

Lernen

Gehirnforschung und die Schule des Lebens
von Manfred Spitzer

Gebunden, 500 Seiten
Spektrum Akademischer Verlag, 2002
Preis: € 29,95

Lernen findet im Kopf statt. Was der Magen für die Verdauung, die Beine für die Bewegung oder die Augen für das Sehen sind, das ist das Gehirn für das Lernen. Daher sind die Ergebnisse der Gehirnforschung für das Lernen so wichtig wie die Astrophysik für die Raumfahrt. Manfred Spitzer, Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Ulm, Professor für Medizin, Diplompsychologe und promovierter Philosoph hat – angeregt durch seine Erfahrungen im Baden-Württembergischen Bildungsrat und als Experte bei einer Anhörung zur PISA-Studie im Bundesrat – dieses Buch für einen breiten Leserkreis von Menschen geschrieben, die mit Lernen und Lernenden zu tun haben: Eltern, Lehrer, Schüler, Bildungspolitiker und alle, der seine Lernmaschine im Kopf verstehen und einsetzen möchte.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige