Vier Pflanzen betrachten die Welt von Michael Pollan Die Botanik der Begierde - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Vier Pflanzen betrachten die Welt von Michael Pollan

Die Botanik der Begierde

Coveransicht

Die Botanik der Begierde

Vier Pflanzen betrachten die Welt
von Michael Pollan

Gebunden, 375 Seiten
Claassen-Verlag, Hildesheim, 2002
Preis: € 19,00

Beim Umgraben seiner Gartenbeete stieß Michael Pollan auf einen ketzerischen Gedanken: Was, wenn nicht der Mensch sich die Pflanzen zu Nutze macht, sondern umgekehrt sich die Pflanzen des Menschen bedienen? Pollan untersucht eine spannende Koevolution, indem er die Welt aus Pflanzenpespektive betrachtet: Eine einzigartige Sichtweise, die verblüfft und fasziniert – und auf amüsante Weise klarmacht, wer eigentlich wen domestiziert.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige