Anzeige

Die Botanik der Begierde

Vier Pflanzen betrachten die Welt von Michael Pollan

Coveransicht

Die Botanik der Begierde

Vier Pflanzen betrachten die Welt
von Michael Pollan

Gebunden, 375 Seiten
Claassen-Verlag, Hildesheim, 2002
Preis: € 19,00

Beim Umgraben seiner Gartenbeete stieß Michael Pollan auf einen ketzerischen Gedanken: Was, wenn nicht der Mensch sich die Pflanzen zu Nutze macht, sondern umgekehrt sich die Pflanzen des Menschen bedienen? Pollan untersucht eine spannende Koevolution, indem er die Welt aus Pflanzenpespektive betrachtet: Eine einzigartige Sichtweise, die verblüfft und fasziniert – und auf amüsante Weise klarmacht, wer eigentlich wen domestiziert.

Anzeige
Anzeige