Die empfindliche Lufthülle unseres Planeten von Thomas E. Graedel, Paul J. Crutzen Atmosphäre im Wandel - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Die empfindliche Lufthülle unseres Planeten von Thomas E. Graedel, Paul J. Crutzen

Atmosphäre im Wandel

Coveransicht

Atmosphäre im Wandel

Die empfindliche Lufthülle unseres Planeten
von Thomas E. Graedel, Paul J. Crutzen

Taschenbuch, 221 Seiten
Spektrum Akademischer Verlag 1996
Preis: € 25,00

Tag und Nacht, Jahreszeiten, das Wetter – Allgegenwart von Klima und dessen Wandel. Wie sich das Klima im Zeitraum von Jahrzehnten, -hunderten oder sogar -millionen geändet hat und ändert, kann man nur verstehen, wenn man die Prozesse in der Atmosphäre begreift. Dieser recht jungen Forschungsrichtung haben sich die beiden Wissenschaftler Thomas E. Graedel und Paul J. Crutzen – Crutzen erhielt 1995 für seine Arbeit zu diesem Thema den Nobelpreis für Chemie – erfolgreich verschrieben und lassen uns in diesem Buch an ihrem Wissen teilhaben.

Anzeige

Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft

News des Tages

2018 VG18

Fernstes Objekt des Sonnensystems entdeckt

Mars: Rätsel um verschwundenes Methan

Europa: Diese invasiven Arten sind am gefährlichsten

Hatten schon die Dino-Vorfahren Federn?

Bücher zum Thema

keine Buchtipps verknüpft

Top-Clicks der Woche

Anzeige
Anzeige