• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Dienstag, 21.02.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

News-Archiv - Geowissen

Westantarktis: Gletscher sind unterhöhlt
Kerben im Meeresgrund geben warmem Wasser Zugang zur Gletscher-Unterseite

Sonnensturm: Wie schlimm wären die Folgen?
Allein ein Blackout in den USA könnte Milliarden Dollar an Schäden nach sich ziehen

Klimawandel bringt uns mehr Schönwettertage
Erste Studie zum Einfluss des Klimawandels auf mildes Wetter weltweit

Amerika: Besiedelung schon 10.000 Jahre früher?
Ritzspuren auf 24.000 Jahre alten Knochen sprechen für überraschend frühe Präsenz des Menschen

Fleece-Pullis als Mikroplastik-Schleudern
Synthetik-Kleidung setzt bis zu zwei Gramm Mikrofasern pro Waschgang frei

Dinosaurier: Tod durch Kälte?
Nach dem Einschlag sanken die globalen Temperaturen jahrelang unter den Gefrierpunkt

Plattentektonik: Indien war doch nicht isoliert
Fossile Mücken in Bernstein sprechen für Faunenaustausch während der Drift

Geheimnis einer toten Trojanerin gelüftet
Vor 800 Jahren begrabene Frau starb an einer Wochenbett-Infektion

Mond: Miniblitze im Regolith
Sonnenstürme lösen elektrische Entladungen in der Mondoberfläche aus

Tomate, Kartoffel und Co sind älter als gedacht
Die ersten Nachtschattengewächse könnten schon auf Gondwana gewachsen sein

Älteste Menschenspuren Tibets entdeckt
Abdrücke sprechen für Besiedlung des Hochplateaus schon vor 8.000 bis 12.000 Jahren

Klimawandel-"Pause" ist widerlegt
Analysen klären Rätsel um vermeintlich verlangsamte Erwärmung der Ozeane

Verstädterung verschlingt wertvolles Ackerland
Bis 2030 schwinden 300.000 Quadratkilometer besonders fruchtbare Fläche

Blitz-Hotspots der Erde kartiert
Über dem Lake Maracaibo in Venezuela blitzt es weltweit am häufigsten

Archäologen entdecken älteste Seidenreste
Reste von Seidenproteinen und Nähutensilien in 8.500 Jahre alten Gräbern nachgewiesen

Science-Trends: Was erwartet uns 2017?
Blick ins Schwarze Loch, der XFEL und China als Klimaschutz-Vorreiter

Die Silvesternacht ist eine Sekunde länger
Eine Schaltsekunde soll die langsamer werdende Erdrotation ausgleichen

Handeln gegen die Lichtverschmutzung
Forscher veröffentlichen Leitlinien für eine verträglichere Außenbeleuchtung

Das Geheimnis des Geschichtenerzählens
Fiktive Erzählungen basieren oft auf einem von nur sechs emotionalen Narrativen

Unsere Tops und Flops 2016
Was waren die Wissenschafts-Highlights des Jahres und was die Rückschläge?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10