• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 17.01.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Medientipp - Medizin/Genetik

Coveransicht

Virus

Die Wiederkehr der Seuchen
von Nathan Wolfe

Gebunden, 336 Seiten
Rowohlt Verlag, 2012
Preis: € 19,95

Mikroorganismen wie Viren und Bakterien sind die vielfältigste Lebensform auf Erden – und sie befinden sich überall. Aber manche von ihnen machen uns krank oder töten uns gar. Nathan Wolfe erzählt, welche Rolle Mikroorganismen in der menschlichen Evolution gespielt haben und warum gerade unsere Art so anfällig für gefährliche Krankheitserreger ist.

Und er erklärt, inwiefern erst unsere moderne Lebensweise die Voraussetzungen für die weltweite Ausbreitung von Seuchen geschaffen hat – wodurch die Wahrscheinlichkeit verheerender Pandemien in der Zukunft gestiegen ist.

Wir dürfen Wolfe bei seinen abenteuerlichen Forschungsreisen in tropische Regenwälder begleiten, die ihm den Spitznamen "Indiana Jones der Virologie" eingebracht haben. Denn dort können neuartige und bedrohliche Erreger am leichtesten von Affen oder anderen Wildtieren auf den Menschen überspringen. Sie aufzuspüren und ihre Ausbreitung rechtzeitig zu stoppen ist Wolfes Mission, für die er innovative Technologien und moderne Kommunikationsmittel auf originelle Weise verknüpft. Es ist der derzeit vielversprechendste Weg, künftige Seuchenkatastrophen zu verhindern.