• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 19.10.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Medientipp - Biologie

Coveransicht

Der dritte Schimpanse

Evolution und Zukunft des Menschen
von Jared Diamond

Broschiert
Fischer (Tb.), 1998
Preis: € 10,90

Der Mensch als Spezies hat sich in seiner relativ kurzen Geschichte die Erde untertan gemacht. Was hat ihn vor rund 40 000 Jahren zu diesem großen Sprung nach vorn befähigt und ihn von seinen nächsten Verwandten im Tierreich, den Schimpansen, so weit entfernt, im Guten wie im Bösen? Offensichtlich sein besonders funktionierendes Gehirn und seine Sprache, die einen besonders geformten Sprechapparat voraussetzt.

Doch der Mensch ist deswegen noch kein höheres Wesen, das der allgemeinen Lebensevolution entlaufen wäre, sondern er ist weiterhin mit seinem tierischen Erbe verbunden. Diese evolutionären Bindungen weist der Autor, »der beste auf dem Gebiet der Evolutionsbiologie« (Edward O. Wilson), in großer Detailfülle nach, und er tut dies auf so spannende und unterhaltsame Weise, daß der immense Wissensstoff leicht "verdaulich" wie ein guter Kriminalroman ist - wie ein Kriminalroman auch deswegen, weil der Autor die Schattenseiten menschlicher Existenz, vom Völkermord bis zur Umweltzerstörung, nicht ausspart.