• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 24.05.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Diesel, Abgase und Fahrverbote

Dieselfahrzeuge verpesten in vielen Ballungsgebieten die Luft - zum Leidwesen unserer Gesundheit.

Dieselfahrzeuge verpesten in vielen Ballungsgebieten die Luft - zum Leidwesen unserer Gesundheit.

Jetz ist es amtlich: Fahrverbote in Städten und Stadtgebieten mit zu hohen Stickoxid-Werten sind grundsätzlich erlaubt. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Damit bekommen die Kommunen den Schwarzen Peter.

Denn Experten und sogar Gerichte sind sich einig, dass ein Software-Update allein nicht ausreichen wird, um den Abgasausstoß und damit die Luftverschmutzung in den Städten signifikant zu bessern. Doch wie geht es weiter? Hat der Diesel ausgedient?

News zum Thema

Fastfood-Kost des Vaters wirkt auf den Nachwuchs (24.05.2018)
Ernährung vor der Zeugung hinterlässt Spuren in den Spermien und beim Kind…

Karlsruher Institut für Technologie (03.05.2018)
Lufthülle lässt Schiffe leichter durchs Wasser gleiten…

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) (21.03.2018)
Forschungsflugzeug HALO misst die Emissionen von Mega-Cities…

Deutschland: Tausende Tote pro Jahr durch Stickoxide (08.03.2018)
Luftschadstoff ist jährlich allein für 6.000 Herz-Kreislauf-Todesfälle verantwortlich…

Diesel: Hardware-Nachrüstung funktioniert (21.02.2018)
ADAC-Test belegt bis zu 70 Prozent Reduktion beim Stickoxid-Ausstoß im Stadtverkehr…

CO2-Lecks vertreiben Meeresbewohner (09.02.2018)
Gaslecks in unterirdischen CO2-Speichern könnten Ökosysteme massiv verändern…

Aerosole: Klein, aber oho (29.01.2018)
Winzige Schwebeteilchen spielen eine erstaunlich große Rolle bei der Entstehung von Stürmen…

Überlastetes Stromnetz durch E-Autos? (23.01.2018)
Netzbetreiber müssen mit lokalen Verbrauchsspitzen rechnen…

Erhöht auch gröberer Feinstaub die Asthma-Gefahr? (29.12.2017)
Nicht nur kleine Staub-Partikel scheinen schädlich für die Atemwege zu sein…

Abgase schaden schon Ungeborenen (06.12.2017)
Verkehrsbedingte Luftverschmutzung erhöht das Risiko für ein geringes Geburtsgewicht…

Europa: "Dieselgate" fordert 5.000 Tote jährlich (18.09.2017)
Forscher beziffern zusätzliche Todesfälle durch Überschreitung der Grenzwerte…

Asthma: Arznei aus dem Gartencenter? (15.09.2017)
Wirkstoff aus der Korallenbeere löst die Verkrampfung der Bronchien…

Bio-Kerosin aus Zuckerrohr (13.09.2017)
Gentech-Zuckerrohr könnte ein wirtschaftlicher Lieferant für klimafreundliches Flugbenzin sein…

Mehr Blitze durch Schiffsabgase (11.09.2017)
Feinstaub aus Schiffsschornsteinen lässt es über Schiffsrouten doppelt so häufig blitzen…

Der Science-O-Mat ist online (07.09.2017)
Digitaler Wahlhelfer vergleicht Parteipositionen zu Themen aus der Wissenschaft…

Stickoxide schaden auch der Straße (30.08.2017)
Belastung durch Dieselabgase und Co lässt Asphalt schneller altern…

Diesel: Software-Updates reichen nicht (24.08.2017)
Studie bestätigt Stickoxid-Minderung der Stadtluft um maximal sieben Prozent…

Diesel und Co: Bald bessere Katalysatoren? (18.08.2017)
Neuentdeckte Reaktion im Katalysator könnte Abgasreinigung bei Kälte effektiver machen…

Kohlekraftwerke als Nanopartikel-Schleudern (09.08.2017)
Exotische Titanoxid-Nanopartikel könnten eine Gesundheitsgefahr darstellen…

Kommentar: Dieselgipfel macht halbe Sachen (03.08.2017)
Warum die Software-Nachrüstung nicht reichen wird…