Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Scinexx-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 30.10.2014
Facebook-Leiste

Biowissen

Von der Lebenswelt der Antarktis, über Genetik, Ökologie oder der "Mikrobe des Monats" bieten die Bio-Links einen Einstieg in die faszinierende Welt der Biologie...

Botanischer Garten

Botanischer Garten Berlin
Der Botanische Garten Berlin-Dahlem umfaßt eine Fläche von über 43 ha und gehört somit zu den größten und bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt. Rund 22.000 verschiedene Pflanzenarten werden hier kultiviert und können von Ihnen entdeckt werden.

Botanischer Garten Kiel
Der Botanische Garten in Kiel ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Er zeigt auf rund acht Hektar Fläche und in sieben großen Schaugewächshäusern einen Querschnitt der Pflanzenwelt aus allen Erdteilen.

Botanischer Garten München
Im Botanischen Garten München-Nymphenburg werden auf einer Fläche von 220.000 m² rund 14.000 Pflanzenarten kultiviert. In den über 4.500 m² umfassenden Gewächshäusern kann man sich auf eine botanische Reise in feuchttropische Gebiete, kühltropische Bergwälder oder heiße Wüsten begeben.

Egapark Erfurt
Der egapark in Erfurt gehört mit einer Fläche von 36 Hektar zu den großen Garten- und Freizeitparks Deutschlands. Die ganzjährig geöffnete Anlage vereint verschiedene Ausstellungshallen, Pflanzenschauhäuser, themenbezogene Gärten und Ruhezonen. Zu den Hauptattraktionen zählt das mit 6000 Quadratmetern größte zusammenhängenden Blumenbeet Europas.

Elbauenpark Magdeburg
Der Elbauenpark besticht durch seine Vielseitigkeit an Gartenarchitektur und -kunst sowie durch mannigfaltige Freizeitbereiche für alle Altersgruppen. Er bietet Einblicke in Naturbereiche der Themen- oder Rosengärten, Europa-, Stauden- und Paradiesische Gärten, Rhododendronweg sowie die Wechselflorbepflanzungen der Blumenrabatten.

Flora Köln
Die Flora zeigt über 10.000 Pflanzenarten im Freien und in den Gewächshäusern in ihrer Vielfalt und ihrer Bedeutung für den Gartenbau und die Gartengestaltung, für Technik, Ernährung, Medizin sowie für Bau- und Textilwesen, sowohl zur Bildung als auch zur Erholung.

Gartenschau Keiserslautern
Die Gartenschau Kaiserslautern ist die konsequente Fortsetzung der Erfolgsgeschichte um die erste rheinland-pfälzische Landesgartenschau im Jahr 2000. Ergänzt wurde sie u.a. mit über das Gelände verteilten, lebensgroßen Dinosauriermodellen.

Grugapark Essen
Der Grugapark ist mit 70 Hektar einer der größten Parks Deutschlands. Er ist gleichermaßen ein botanischer Garten mit schönen und seltenen Pflanzen, ein attraktiver Tierpark, ein Spiel- und Sportparadies sowie ein Gesundheits- und Kurort.

Herrenhäuser Gärten
Die Königlichen Gärten Herrenhausen, bestehend aus Großem Garten, Berggarten, Georgengarten und Welfengarten, gehören zu den schönsten Parkanlagen Europas. Die wichtigsten Stilrichtungen der Gartenkunst finden sich in der Anlage wieder: die barocke Gartenkunst im französischen Stil, der englische Landschaftsgarten und der botanische Garten.

Insel Mainau / Bodensee
Bedingt durch das günstige Klima wachsen auf der mit etwa 45 ha drittgrößten Insel im Bodensee Palmen und andere mediterrane Pflanzen im Schlosspark. Wegen ihrer überaus reichen subtropischen, teilweise auch tropischen Vegetation wird die Mainau auch als Blumeninsel im Bodensee bezeichnet.

Luisenpark Mannheim
Im Luisenpark stehen mehr als 3000 Bäume von 130 verschiedenen Arten, ergänzt durch mehr als 100 Straucharten. Ein wechselndes Blumenmeer wird mit jährlich 300.000 Blumen im Frühling und 200.000 Sommer- und Herbstblumen gestaltet.

Palmengarten Frankfurt
Mit 22 ha ist der Palmengarten einer der größten Gärten seiner Art in Deutschland. Die Exponate befinden sich je nach Herkunft entweder auf den Freiflächen oder auch in klimatisierten Gewächshäusern. In diesen findet man zahlreiche tropische und subtropische Pflanzen bis hin zu einer sub-arktischen Landschaft im Glaspavillon und zwei Wüstenlandschaften.

Planten un Blomen
Mitten in der City liegen die Alten Wallanlagen und der berühmte Park "Planten un Blomen". Hier gibt es den Alten Botanischen Garten mit den Schaugewächshäusern und den größten Japanischen Garten Europas: eine stille, aber eindrucksvolle Attraktion.

Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart
Die Wilhelma ist ein moderner botanischer und zoologischer Garten und erstreckt sich auf rund 30 Hektar. Zur Wilhelma gehört auch der alte königliche Park Wilhelms I. mit historischen Gebäuden im maurischen Stil, der noch aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammt.