• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 19.09.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Erleben, Lernen, Wissen

Finden Sie Antworten auf viele Fragen des Alltags. Prüfen Sie Ihr Wissen in unseren Quiz-Bereich oder planen Sie doch einfach mal einen wissenswerten Tages- oder Wochenendtrip. Unsere Erlebnis-Links helfen Ihnen dabei.

Kind im Labor

Wissenswert — Phänomene des Alltag

Schläft man bei Vollmond wirklich schlechter?
Der Mond fasziniert die Menschen schon seit ewigen Zeiten. Ihm werden geheimnisvolle Kräfte zugeschrieben, die angeblich unser alltägliches Leben entscheidend beeinflussen. So sollen bei Vollmond beispielsweise mehr Kinder geboren werden als sonst und auch viel häufiger Unfälle passieren. Während diese und viele andere Mondmythen von Forschern längst als falsch entlarvt worden sind, hält sich ein weiterer bis heute hartnäckig: Bei Vollmond schläft man schlechter. Aber stimmt das auch?

Wie funktioniert ein Körper-Scanner mit Terahertz-Strahlung?
Er soll mehr Sicherheit bringen, Abläufe beschleunigen und viele Flughäfen haben ihn inzwischen: den Körperscanner. Mithilfe von Terahertz-Strahlung zeigt er versteckte Gegenstände an unserem Körper wie Waffen oder Sprengstoff an. Doch wie funktioniert diese Technik?

Warum dehnt sich Wasser aus, wenn es gefriert?
Von geplatzten Flaschen im Tiefkühlfach bis zu Frostschäden auf der Straße: Wenn Wasser gefriert, braucht es mehr Platz als wenn es flüssig ist. Bei den meisten Flüssigkeiten und Gasen ist das anders, sie ziehen sich beim Abkühlen zusammen. Warum verhält sich ausgerechnet Wasser so ungewöhnlich?

Woher bekommt das Silvester-Feuerwerk seine Farben?
Immer wieder faszinierend sind die schillernden Farben, mit denen die Raketen die erstaunlichsten Formen an den Nachthimmel malen. Aber was macht das Silvester-Feuerwerk eigentlich so bunt?

Gab es den Stern von Bethlehem wirklich?
Schon bekannte historische Astronomen wie Johannes Keppler, Edmond Halley und Isaak Newton haben versucht dies zu klären - ohne durchschlagenden Erfolg. Denn die Lösung des Rätsels ist komplizierter als man glaubt.

Warum hat der Wintermond manchmal farbige Ringe?
Der am Nachthimmel leuchtende Vollmond ist ein faszinierender Anblick. Klar hebt sich die silbrige Scheibe von der umgebenden Dunkelheit ab. Manchmal allerdings sind die Grenzen nicht ganz so klar: Dann scheint der Mond von einem hellen Hof umgeben. Manchmal schillern die Ränder dieser hellen Fläche sogar leicht farbig - fast wie ein Regenbogenkranz. Wie aber sind diese auch als Aureolen und Koronen bezeichneten Phänomene zu erklären?

Woher wissen die Pflanzen wann es Frühling wird?
Krokusse, Schneeglöckchen und Narzissen scheinen im Frühjahr nur darauf zu warten, endlich blühen zu können. Aber woher wissen sie, wann die richtige Zeit dafür gekommen ist?

Vergeht die Zeit im Alter schneller?
Viele Menschen haben das Gefühl, dass die Zeit schneller vergeht, je älter sie werden. Besonders wenn wir zurückdenken, erscheint dies so. Dann kommen uns fünf Jahre in der Kindheit oft vor wie eine Ewigkeit, während die letzten Jahre unseres Lebens scheinbar viel zu schnell verronnen sind. Doch vergeht die Zeit tatsächlich schneller, wenn wir älter werden oder spielt uns das Gehirn nur einen Streich?

Wieso werden wir nachmittags müde?
Morgens sind wir bei der Arbeit oft noch fit. Geistig und körperlich belastbar, gehen uns auch anspruchsvolle Arbeiten leicht von der Hand. Nach der Mittagspause sieht das aber häufig schon ganz anders aus. Gut gesättigt fallen uns im Teammeeting auch mal die Augen zu und auf die langwierigen Erklärungen vom Chef können wir uns schon gar nicht mehr konzentrieren. Aber warum überkommt uns gerade mittags die große Müdigkeit?

Wieso sieht mein Spiegelbild anders aus als ich?
Eine Welt ohne Spiegel? - Kaum vorstellbar. Der Spiegel ist ein must-have Gegenstand in unserem Alltag. Ohne ihn würden sich viele von uns wahrscheinlich kaum in die Öffentlichkeit trauen. Aber warum ist der Leberfleck im Spiegel auf der linken Gesichtshälfte, während meine Freunde sagen, dass er rechts im Gesicht ist? Zeigt uns der Spiegel überhaupt die Realität?

weitere Fragen in unserem Wissenswert-Archiv

Aktuelles Quiz

Quiz: Maya
Viele Mythen ranken sich um die Maya, die einst die am höchsten entwickelte Kultur des präkolumbinischen Amerikas schufen. Und die dann abrupt von der Bildfläche verschwanden. Zurück blieben rätselhafte Schriftzeichen, schöne Kunstwerke und zahlreiche Prachtbauten, die heute Touristen aus aller Welt anlocken. Trotz zahlreicher Funde gibt es mehr Theorien als wirkliches Wissen über das Leben der Maya. Hätten Sie's gewusst? Testen Sie Ihr Wissen über die Maya in diesem Quiz und erfahren Sie mehr über die geheimnisvolle Hochkultur. Zum Quiz…

weitere Quiz in unserem Quiz-Archiv