• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 13.02.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Suchergebnis in der Rubrik: Wissen Aktuell

Schon Säuglinge begreifen Physik (11.02.2016)
Babys erkennen bereits den Unterschied von Flüssigkeiten und Feststoffen

Fraunhofer MEVIS - Institut für Bildgestützte Medizin (02.02.2016)
Selbstlernende Software für bessere medizinische Diagnosen

Super Mario wird sozial (02.02.2016)
Forscher verpassen Jump-'n'-Run-Figuren soziale Intelligenz

Tauben können Krebs erkennen (19.11.2015)
Vögel identifizieren Tumore auf Gewebeschnitten ähnlich gut wie Radiologen

Gesundes Frühstück verbessert Schulnoten (17.11.2015)
Studie zeigt langfristigen Zusammenhang zwischen schulischer Leistung und gesunder Ernährung

Lernen im Schlaf – aber richtig (29.10.2015)
Nächtliches Vokabelhören fördert das Gedächtnis nur, wenn das Gehirn ungestört bleibt

Pest befällt Menschen seit der Bronzezeit (23.10.2015)
Seuchenerreger infizierte Menschen über 3.000 Jahre früher als gedacht

Besser in Mathe durch eine App? (09.10.2015)
Schon einmal in der Woche gemeinsames Knobeln stärkt die Leistungen des Kindes

Erstgeborene sind häufiger kurzsichtig (09.10.2015)
Risiko für schlechte Augen könnte mit einem höheren Bildungsdruck zusammenhängen

Schon Ungeborene reagieren auf Musik (07.10.2015)
Ab der 16. Woche zeigt der Fötus klare Reaktionen auf eine Beschallung

Wie verbreitet ist Hirndoping an deutschen Unis? (17.09.2015)
Studie zeigt: Die meisten kommen ohne Pillen zum Studienerfolg

Kakadus schlussfolgern logisch (26.08.2015)
Experiment zeigt Entscheidungen nach Ausschlussprinzip

Neues Schuljahr (24.08.2015)
Herausforderungen für Schulanfänger und ihre Eltern

Gehirndoping: Modafinil funktioniert (20.08.2015)
Metastudie bestätigt Wirkung – aber nur bei komplexeren kognitiven Leistungen

Genmanipulation macht Mäuse schlauer (17.08.2015)
Hemmung nur eines Enzyms vermindert Angst und stärkt das Gedächtnis

Warum Papageien so gut sprechen lernen (29.06.2015)
Einzigartige Hirnstruktur unterscheidet Papageien von anderen Vögeln

Skurril: Katzenvideos als Forschungsobjekt (18.06.2015)
Clips lösen nachhaltiges Wohlgefühl aus und vertreiben sogar ein schlechtes Gewissen

Wie das Gehirn lernt, Wichtiges zu erkennen (17.06.2015)
Aktivitätsmuster der Gehirnzellen sorgt für den "Filtereffekt"

Forscher lesen Sprache aus Gehirnströmen ab (15.06.2015)
"Brain-to-Text" – Verfahren rekonstruiert gesprochene Wörter und Sätze aus Hirnsignalen

Alzheimer: Warum das Musikgedächtnis bleibt (05.06.2015)
Hirnareal für das Langzeit-Musikgedächtnis erweist sich als überraschend immun gegen den Abbau

FH Aachen (01.06.2015)
Labor der Zukunft: FabBus bringt das 3D-Drucken direkt auf den Schulhof

Video-on-Demand (30.04.2015)
Sichere Mediennutzung bei Kindern

Erst Tippen, dann Krabbeln (27.04.2015)
Schon sechs Monate alte Babys nutzen heute Smartphones oder Tablets

Musik wirkt sogar auf unsere Gene (16.03.2015)
Genexpression verändert sich nach dem Genuss klassischer Musik

Computer bringt sich selbst Videospiele bei (26.02.2015)
Künstliche Intelligenz beweist flexible Lernfähigkeit ohne viel Vorinformation

Vokabeln lernen mit allen Sinnen (06.02.2015)
Unterstützt durch Gesten und Bilder merkt sich das Gehirn neue Begriffe besonders gut

PC, Tablet und Co rauben Jugendlichen den Schlaf (03.02.2015)
Vor allem die Nutzung direkt vor dem Zubettgehen führt zu Schlafdefiziten

Sprache: Gaben Steinklingen den Anstoß? (14.01.2015)
Werkzeug-Herstellung als treibende Kraft bei der Sprachentwicklung des Urzeit-Menschen

Säuglinge müssen Gelerntes überschlafen (13.01.2015)
Schlaf nach dem Lernen ist wichtig für das Langzeitgedächtnis von Kleinkindern

Affen: Gelernte Selbsterkenntnis (09.01.2015)
Rhesusaffen können sich sehr wohl im Spiegel erkennen – nach einem speziellen Training

Konzentration und Lernen (19.12.2014)
So steigern Sie das Lernvermögen

Zukunftssichere Unternehmen durch modernes Wissensmanagement (15.12.2014)
Die Informationsflut beherrschen

Fraunhofer-Gesellschaft (07.11.2014)
Open Roberta - Programmieren ist ein Kinderspiel

Warum Gier blind macht (30.10.2014)
Gierige Menschen lernen schlechter aus ihren Fehlern und ignorieren Warnsignale

Britta Anselm (08.10.2014)
E-Learning: Strategien und Erfolge des interaktiven Lernens

Auch Orcas beherrschen Fremdsprachen (08.10.2014)
Schwertwale übernehmen Sprachmerkmale von mit ihnen zusammen lebenden Delfinen

Neugier verbessert das Gedächtnis (06.10.2014)
Belohnungssystem stärkt Erinnerungen an spannende und an langweilige Informationen

Verändert Medien-Multitasking das Gehirn? (25.09.2014)
Gehirnscans zeigen Unterschiede in grauer Substanz spezifischer Hirnregion

Auch Kakadus gucken voneinander ab (03.09.2014)
Soziale Weitergabe des Werkzeuggebrauchs erstmals bei Vögeln beobachtet

Wie Schulkinder Rechnen lernen (18.08.2014)
Ein Wandel im Gehirn hilft Kindern, auf effektivere Lösungsmethoden umzuschalten

Gehirn speichert Stimmen unterschiedlich (15.08.2014)
Charakteristische Stimmen hinterlassen schon beim ersten Hören eine Gedächtnisspur

Schlafmangel fördert falsche Erinnerungen (24.07.2014)
Übernächtigte Augenzeugen sind deutlich unzuverlässiger

Klingelton gegen Schmerzen? (11.07.2014)
Pavlow'sche Konditionierung senkt Schmerzempfindung im Gehirn

Mädchen und Jungen lernen Grammatik anders (30.06.2014)
Mentales Wörterbuch macht Mädchen das Merken auch abstrakter Begriffe leichter

Fördern moralische Geschichten die Ehrlichkeit? (20.06.2014)
Kinder lügen seltener nach positiven Botschaften in Märchen

ADHS: Hirnscan gegen Fehldiagnose (17.06.2014)
Eisenwert im Gehirn könnte sich als Biomarker für die Aufmerksamkeits-Störung eignen

Kleinkinder: Schäden durch Vollnarkose? (11.06.2014)
Eine Gasnarkose im ersten Lebensjahr kann anhaltende Gedächtnisprobleme auslösen

Video: Tipps für besseres Lernen (23.05.2014)
Wie wir unseren Lernerfolg optimieren können

Digitale Welt – zum Anfassen (07.05.2014)
MS Wissenschaft ist mit „Digital unterwegs” auf Tour durch Deutschland

Delfine erschließen neue Nahrungsquellen (23.04.2014)
Werkzeuggebrauch verändert nachweislich die Ernährung der Meeressäuger

Lernen im Schlaf kann sogar schaden (09.04.2014)
Neue Reize im Schlaf stören den Lernprozess und können zu falschen Erinnerungen führen

Schlafmangel zerstört Hirnzellen (21.03.2014)
Experiment mit Mäusen deutet auf irreversible Schäden durch anhaltenden Schlafmangel hin

Kinder sind die besseren Tüftler (10.03.2014)
Ist die Lösung unerwartet, dann erkennen Kinder diese schneller als Erwachsene

Schimpansen lösen Labyrinth besser als Kinder (05.03.2014)
In räumlicher Orientierung stehen die Menschenaffen nicht hinter uns Menschen zurück

Warum sind gestillte Babys schlauer? (28.02.2014)
Aufmerksamkeit und Vorlesen macht die Kinder stillender Mütter so klug

Wölfe sind bessere Abgucker als Hunde (03.02.2014)
Hunde haben im Laufe der Domestikation die Fähigkeit verloren, von ihren Artgenossen zu lernen

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) (14.01.2014)
Energieeffizientere Produktionstechnologien eröffnen Chancen für mehr Klimaschutz

Kaffee hilft dem Gedächtnis auf die Sprünge (13.01.2014)
Koffein fördert nicht nur die Aufmerksamkeit, es stärkt auch das Erinnerungsvermögen

Ein Nickerchen hilft gegen Phobien (09.01.2014)
Schlaf fördert den Therapieerfolg bei übersteigerter Angst vor Spinnen und Co.

Begabte Kinder haben es oft schwer (07.01.2014)
Bisher umfangreichste Langzeit-Studie unterstreicht Bedeutung gezielter Förderung

Mozart-Effekt als Mythos entlarvt (13.12.2013)
Früher Musik -Unterricht macht Kinder zwar nicht schlauer, ist aber trotzdem sinnvoll

Wölfe verstehen bereits menschliche Signale (05.12.2013)
Experiment zeigt soziales Lernverhalten bereits bei Vorfahren des Haushundes

Im Essen pantschen hilft beim Lernen (02.12.2013)
Matschende Kleinkinder lernen die richtigen Vokabeln schneller

Ozean-Versauerung macht Fische ängstlich (28.11.2013)
Saures Wasser stört Andockstellen für einen angsthemmenden Hirnbotenstoff

Universität des Saarlandes (01.10.2013)
Mit neuem Verfahren lassen sich Computerprogramme auch ohne Maus schnell bedienen

Online-Zeit nimmt unserem Gehirn den Leerlauf (23.09.2013)
Facebook und Co drohen das Arbeitsgedächtnis des Gehirns zu überlasten

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (06.09.2013)
Ingenieure werden gesucht – doch die Durchfallquoten im Studium sind hoch

Symptome des Down-Syndroms bei Mäusen kuriert (05.09.2013)
Wirkstoff lässt Kleinhirns normal wachsen und hebt Lerndefizite auf

Fledermaus jagt Fische (05.09.2013)
Raffinierte Berechnung hilft dem Großen Hasenmaul, ihre Beute selbst im Wasser zu orten

Erste vollständige Rekonstruktion eines Netzhautstücks gelungen (08.08.2013)
3D- Landkarte der Netzhaut zeigt alle Nervenzellen und ihre Verschaltungen bis ins kleinste Detail

Kakadus sind gewiefte Tresor-Knacker (04.07.2013)
Vögel beweisen ihre Intelligenz beim Öffnen von gestaffelten Schlössern

Singvögel merken sich Melodien ähnlich wie wir (27.06.2013)
Dompfaffen finden ihren Einsatz im Wechselgesang durch innerliches Mitsingen

Hunger macht risikofreudiger (26.06.2013)
Gehirn verarbeitet potenzielle Gefahrensignale bei Hunger anders

Bigbrain: Bisher genauestes 3D-Modell des Gehirns (21.06.2013)
Forschern gelingt eine fast zellgenaue digitale Rekonstruktion unseres Denkorgans

Hertie-Institut für klinische Hirnforschung (HIH) (19.06.2013)
Wie die Umwelt unsere Wahrnehmung formt: Kleinhirn zuständig für Wahrnehmungslernen

Julius-Maximilians-Universität Würzburg (19.06.2013)
Clickern in der Vorlesung

Heimatliches blockiert das Sprechen der Zweitsprache (18.06.2013)
Der Anblick von Objekten oder Gesichtern aus der eigenen Kultur stört den Spracherwerb

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO (06.06.2013)
Lernendes »Hotel der Zukunft« entsteht

Frühchen lernen auch als Schüler langsamer (27.05.2013)
Das Gehirn zu früh geborener Kinder ist bei komplexen Aufgaben schnell überfordert

Was macht eineiige Zwillinge trotz gleicher Umwelt verschieden? (10.05.2013)
Mäuse-Experiment beobachtet Entstehung der individuellen Persönlichkeit im Gehirn

Frühkindliche Erkältung könnte an Lernstörungen schuld sein (07.05.2013)
Häufiges Atemwegsvirus hinterlässt im Tierversuch Spätfolgen in Gehirn und Verhalten

Zwei Eltern sind besser als einer (03.05.2013)
Kinder Alleinerziehender zeigen Unterschiede in Gehirn und Verhalten - bei Mäusen

Blick ins Gehirn zeigt Mathe-Lernfähigkeit (30.04.2013)
Hirnanatomie verrät besser als ein IQ-Test, ob ein Kind von der Mathe-Nachhilfe profitiert

Faustballen hilft beim Lernen (26.04.2013)
Einseitige Anspannung regt gezielt die für das Merken und Abrufen wichtigen Hirnhälften an

Kaugummikauen macht schlau (21.03.2013)
Geistige Leistung bleibt durchs Kauen auch bei längeren Aufgaben stabil

Georg-August-Universität Göttingen (20.03.2013)
Kampf gegen den Bot

Forscher entwickeln Wikipedia für Roboter (11.03.2013)
Cloud-Plattform soll Roboter flexibler, leichter und lernfähiger machen

Kinder schlafen sich tatsächlich schlau (25.02.2013)
Im Schlaf wandelt das kindliche Gehirn unbewusst Gelerntes in Wissen um

Universität Bielefeld (21.02.2013)
Bauplan für das künstliche Gehirn

Delfine rufen sich beim Namen (20.02.2013)
Meeressäuger imitieren den individuellen Ruf vertrauter Partner

EEG sagt Lernerfolg voraus (13.02.2013)
Hirnströme verraten schon im Vorhinein, wie gut das Gehirn neue Informationen verarbeiten kann

Auch Krebse fühlen Schmerz (17.01.2013)
Studie liefert weitere Hinweise auf Leidensfähigkeit von wirbellosen Tieren

Chinesische Kinder verlernen das Lesen (02.01.2013)
Digitale Lernmethoden erschweren das Erlernen der komplexen Schriftzeichen

Hunde begreifen neue Wörter anders als wir (22.11.2012)
Border Collie verbindet den Namen eines Objekts mit dessen Größe und nicht mit der Form

Roboter verbessert sich selbst (07.11.2012)
Tischtennis-Roboter bringt sich selbst neue Schlagtechniken bei

Schokoladen-Inhaltsstoff macht Schnecken schlauer (28.09.2012)
Experiment stützt Gedächtnis-fördernde Wirkung des Kako-Bestandteils Epicatechin

Autismus: Forscher machen Fehlfunktion rückgängig (17.09.2012)
Störung neuronaler Schaltkreise ist reversibel

Babys überflügeln Erwachsene beim Lernen sprachlicher Regeln (11.09.2012)
Säuglinge erkennen falsche Silbenkombinationen schneller

Hörhilfe erleichtert legasthenischen Kindern das Lesenlernen (04.09.2012)
Empfänger im Ohr unterstützt Gehirn beim Verarbeiten von Sprache

Lernen im Schlaf funktioniert - mit Einschränkungen (27.08.2012)
Das Gehirn kann zumindest bestimmte neue Informationen abspeichern

Suchergebnis in der Rubrik: Dossier

Unerwartete Lernhilfe (19.06.2015)
Helfen Düfte beim Lernen im Schlaf?

"Steinzeitliche Zustände" (13.03.2015)
Wie lebten die Neandertaler?

Männer, Frauen und die Gene (17.10.2014)
Warum nicht jeder gleich anfällig ist

Lernen im Schlaf (23.08.2013)
Wie unser Gedächtnis während der Nacht aufgebaut wird

Im Schlaf gelernt (23.08.2013)
Warum unser Gehirn auch nachts aktiv ist

Das Heureka-Prinzip (18.01.2013)
Wie funktioniert das kognitive Lernen bei Mensch und Tier?

Sultan und das Obst (18.01.2013)
Können Affen durch Einsicht lernen?

Von Hundepfeifen und Hühnern (18.01.2013)
Assoziatives versus kognitives Lernen

Der Plan im Kopf (18.01.2013)
Lernen durch mentale Repräsentationen der Umwelt

Symbole und Erwartungen (18.01.2013)
Welche Rolle spielen abstraktes Denken und Vorwissen?

Informationsspeicher Gehirn (20.04.2012)
Den Mechanismen des Lernens auf der Spur

Botenstoffe mischen beim Lernen mit (20.04.2012)
Die Rolle von Noradrenalin und Dopamin bei der Gedächtnisbildung

Wie effektiv ist Lernen am Computer? (20.04.2012)
Ein Rattenversuch mit überraschendem Ergebnis

Lernen schafft geistige Reserven (20.04.2012)
Abwechslung und sozialer Kontakt können selbst Alzheimer hinauszögern

Stammzelle ist nicht gleich Stammzelle (01.12.2011)
Grundbauplan des Menschen steht bereits bei der Geburt fest

Der Kampf gegen den „Fallfuß“ (29.07.2011)
Schnelle Positionsbestimmung und flotte Regelung

Vehikel der Völkerverständigung (07.07.2011)
Die Shuttle-Mir-Ära

Übersteuerung als Dauerzustand (17.06.2011)
Wie wirken Ritalin und Co im Gehirn?

Der Hund denkt mit (30.07.2010)
Tiere knacken ein vermeintlich menschliches Privileg

„Ich spüre, was du meinst“ (30.07.2010)
Der Theory of Mind auf der Spur

Wortwunder Rico (30.07.2010)
Rekordwortschatz mit über 200 Wörtern

Die Kommunikationsprofis (30.07.2010)
Verhalten spiegelt Umweltanforderungen

Maus mit Menschenhirn (18.06.2010)
Was bedingt die Natur unseres Geistes?

Honigbienen: Superhirn im Überlebenskampf (05.02.2010)
Wie Parasiten, Krankheit und Gift das Gedächtnis und Lernen der sozialen Insekten beeinträchtigen

Das geht auf die Nerven… (05.02.2010)
Wie Krankheitserreger und Insektizide die neuronalen Prozesse der Bienen beeinträchtigen

UNTERRICHTSENTWURF (23.03.2009)
Arbeitsblätter, Lehrerinformation und didaktische Hinweise zum Thema

2.500 Gigabyte pro Sekunde (31.10.2008)
Ist das Gehirn zu komplex für einen „Nachbau“?

Tausend Kubikmillimeter Kortex (31.10.2008)
Was bringen die neuen neuronalen Netze?

Bäume zeigen Muskeln (07.12.2007)
Die Natur als Vorbild für neue Materialien

Überblick (08.06.2007)
Das Wichtigste in Kürze

Wirrwarr im virtuellen Irrgarten (06.06.2007)
Lernprogramm soll Hirnareale trainieren

Soziale Aktivität hält geistig fit (06.06.2007)
Neue Erkenntnisse aus der Forschung

Was Hänschen nicht lernt... (11.08.2006)
Streit um die frühkindliche Bildung

Überblick (11.08.2006)
Das Wichtigste in Kürze

Spielen ade? (11.08.2006)
Auf die Kindergärten kommt es an

Experimente statt Abstraktionen (11.08.2006)
Neue Konzepte für die Schule

Viel mehr als nur bunte Bilder? (11.08.2006)
Gehirnforschung liefert neue Erkenntnisse über das Lernen

Lernen muss Spaß machen (11.08.2006)
Neuroimaging und seine Bedeutung für die Bildung

Frühförderung ja, aber wie? (11.08.2006)
Gehirnforscher und Bildungswissenschaftler im Disput

Ein mathematischer „Assistenzarzt“ (07.04.2006)
Digitale Werkzeuge zur Diagnose

Ein Studienabbrecher wird Universalgelehrter (21.10.2005)
Sehnsucht nach dem Unbekannten

Hunde im Schafspelz, Lappen und Elektroschocker (30.09.2005)
Wie Schafe sich den Wolf vom Hals halten

Ein Roboter mit Köpfchen (27.05.2005)
Wie lernen künstliche neuronale Netze?

Mit 100 Neuronen durch ein Labyrinth (27.05.2005)
Komplexes Verhalten aus einfachen Strukturen

Von Kühen und Äpfeln (29.10.2004)
Was ist Intelligenz?

"Ding" oder Genie? (29.10.2004)
Auf der Suche nach schlauen Tieren

Ein großes Hirn ist nicht genug... (29.10.2004)
Delfine weniger intelligent als gedacht

Die Weisen der Meere (29.10.2004)
Clevere Kraken

Fast mapping (29.10.2004)
Wie Hunde dem "Ding" einen Namen geben

Überblick (29.10.2004)
Das Wichtigste in Kürze

Pheromon ist nicht gleich Pheromon (30.04.2004)
Verarbeitung der Duftsignale

Überblick (16.11.2003)
Das Wichtigste in Kürze

Sinnlos oder biologisch notwendig? (16.11.2003)
Warum träumen wir?

Lernen (wie) im Traum? (16.11.2003)
Lernen, Denken, Träumen...

Zum Weiterlesen (06.06.2003)
Links und Literatur zum Thema

Bionik (21.03.2002)
Lernen von der Natur

Die Natur als Ingenieur (21.03.2002)
Was ist Bionik?

Überblick (21.03.2002)
Das Wichtigste in Kürze

Überblick (19.01.2002)
Das Wichtigste in Kürze

Viel mehr als nur die Hauptstädte... (19.01.2002)
Was Geographen wirklich tun

Gehirnforschung (16.03.2001)
Dem menschlichen Denken auf der Spur

Eine Landkarte des Geistes (16.03.2001)
Hirnforschung heute