Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Scinexx-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Dienstag, 05.05.2015
Facebook-Leiste

Raumfahrt

Verdummte Astronauten: Die kosmische Strahlung auf dem Flug zum Mars könnte bei den Astronauten erhebliche Hirnschäden verursachen. Das zumindest legen nun Versuche mit Mäusen nahe. Schon niedrige Dos…

Chemie

Helium bildet

Helium bildet "unmögliches" Trio

Erster experimenteller Beleg für die Existenz des lange gesuchten Efimov-Trimers …

Medizin

Zwei Minuten Gehen bringt schon was

Zwei Minuten Gehen bringt schon was

Lebenserwartung steigt bereits bei zwei Minuten Umhergehen pro Stunde…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Fraunhofer-Gesellschaft
Umweltfreundlicher Strom mit Rotorblättern aus Metall

Forschungsverbund Berlin e.V.
Der Tomatenfisch schwimmt zur Expo 2015

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Sandwichplatte aus Holz und Biokunststoff schont endliche Ressourcen

Finanzierung
Den richtigen Kredit finden

Musicals
Eine boomende Theatersparte

Ökologie

Artensterben verursacht

Artensterben verursacht "leere Landschaften"

Das Aussterben der großen Pflanzenfresser hat drastische Folgen für Ökosysteme…

Astronomie

Exoplanet: Zu groß für seinen Stern

Exoplanet: Zu groß für seinen Stern

Jupitergroßer Planet umkreist Roten Zwerg in extrem enger Umlaufbahn…

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Biodiesel und Co

Weg von den fossilen Brennstoffen – Biosprit soll dazu einen großen Beitrag liefern. Ersetzt man den gewaltigen Benzinverbrauch der modernen Welt durch Treibstoffe wie Biodiesel und E10, so gehen die ausgestoßenen Mengen an klimaschädlichem Kohlendioxid zurück. Diese Rechnung geht jedoch nicht so leicht auf.…

Raumfahrt

Abschied von MESSENGER

Abschied von MESSENGER

Nach vier Jahren im Merkur-Orbit stürzt NASA-Sonde jetzt auf die Planeten-Oberfläche…

Astronomie

"Säulen der Schöpfung" in 3D

Berühmte Formation im Adlernebel könnte auch "Säulen der Zerstörung" heißen…

Bild der Woche

Bild der Woche

Nepal-Beben sichtbar gemacht

Die bunten Muster verraten es: Dieses Interferogramm aus überlagerten Satellitenmessungen zeigt die vertikalen Verschiebungen des Untergrunds durch das Nepal-Beben vom 25. April 2015. Ein breites Krustenstück nahe Kathmandu wurde um rund einen Meter angehoben. Der Mount Everest dagegen sank um wenige Zentimeter ab.…

Technik

Vier Billionen Bilder pro Sekunde

Vier Billionen Bilder pro Sekunde

Neuartige Highspeed-Kamera filmt tausendfach schneller als herkömmliche Modelle…

Geowissen

Atemnot im offenen AtlantikMit Video

Atemnot im offenen Atlantik

Meeresforscher entdecken "Todeszonen" ohne Sauerstoff im freien Ozean…

Energie

So explodieren Lithium-Ionen-AkkusMit Video

So explodieren Lithium-Ionen-Akkus

Spezielle Tomografie zeigt Innenleben von überhitzenden Akkus erstmals in Echtzeit…

Umwelt

New York: Alle 1,5 Tage ein Supertanker

New York: Alle 1,5 Tage ein Supertanker

Ressourcenverbrauch der 27 weltgrößten Megacities erstmals im Vergleich…

Geowissen

Flüssiges Grundwasser in der Antarktis

Flüssiges Grundwasser in der Antarktis

Netzwerk von Salzwasser führenden Schichten ermöglicht mikrobielles Ökosystem…

Klima

Drei Viertel der Hitzewellen sind hausgemacht

Drei Viertel der Hitzewellen sind hausgemacht

Forscher beziffern menschlichen Beitrag zu Hitzeextremen und Starkregen…

Zoologie

Katzen: Krampf bei hohen Tönen

Katzen: Krampf bei hohen Tönen

Forscher gehen Berichten über von Geräuschen ausgelöste Krämpfe bei Katzen nach…

Astronomie

Sonne: Feuerbögen sorgen für ÜberraschungMit Video

Sonne: Feuerbögen sorgen für Überraschung

Koronale Bögen sind doch keine Anzeiger für stabile Feldlinien in der Sonnenatmosphäre…