• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Montag, 27.03.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Klima

Kommt ein neuer El Nino?

Kommt ein neuer El Nino?

Wetterextreme in Peru könnten Wiederkehr des Klimaphänomens ankündigen…

Klima

Nassere Winter und trockenere Sommer

Nassere Winter und trockenere Sommer

Der Klimawandel sorgt für zunehmend extreme Niederschlagsunterschiede in Deutschland…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Die Erde fest im Blick: Satellit Sentinel-2B erfolgreich gestartet

In eigener Sache
scinexx ist jetzt auch in der Bundle-App vertreten

Öko-Institut e. V. - Institut für angewandte Ökologie
Strategien für beschleunigten Kohleausstieg

Baufinanzierung
Immobilienkauf in 2017? So günstig war die Gelegenheit noch nie

3 gute Günde
Was man über Island wissen sollte

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Vom Lebenszyklus der Sprachen

Sprachen befinden sich in einem kontinuierlichen Wandel - manche entstehen
neu, andere sterben gar aus. Doch wann ist eine "tote" Sprache wirklich tot? Und wie entsteht eine Neue? Was bestimmt, welche Sprache überlebt oder vielleicht sogar aufersteht? Die Entwicklung der Sprachen ist um einiges dynamischer und überraschender als man glaubt.

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Hunnen: Gezähmte Krieger

Im spätantiken Grenzgebiet herrschte Kooperation statt Kampf

Ägypten: Schamanistische Felsbilder entdeckt

Rund 6.000 Jahre alte Gravuren könnten von Vorgängerkultur der Ägypter stammen

Überraschung in der Namibwüste

Die nahe Küste ist nicht der Hauptlieferant für Nebel und Tau

Abwasser als Ressource

Zum "Tag des Wassers" erinnert uns die UN an die Bedeutung von Abwasseraufbereitung

Klima: 2017 setzt Rekord-Trend fort

Neue Anomalien in Form von Hitzewellen in der Arktis und "Küsten"-El Nino in Peru

Amazonas ist neun Millionen Jahre alt

Forscher bestimmen erstmals genaues Alter des wasserreichsten Flusses der Erde

Pharao-Statue ist doch nicht Ramses II.

Koloss stellt den 600 Jahre später regierenden Pharao Psammetich I. dar

Überraschung im Strahlengürtel

Innerer Van-Allen-Gürtel enthält gar keine ultraschnellen Elektronen

Happy Birthday GRACE!

Satelliten-Duo misst seit 15 Jahren das Schwerefeld - dreimal so lange wie geplant

Klimaforschung: Keine Vertuschung

Studie findet keine Hinweise auf Unterdrückung unliebsamer oder uneindeutiger Ergebnisse

ECHA: Glyphosat "nicht krebserregend"

EU-Chemikalienbehörde hält an bisheriger Einstufung des umstrittenen Herbizids fest

Great Barrier Reef: Keine Zukunft mehr?

Immense Schäden durch drei aufeinanderfolgende Korallenbleichen

Urahn der Eukaryoten entdeckt?

1,6 Milliarden Jahre alte Zellfäden könnten von ältesten bekannten Pflanzen stammen

Milgram-Experiment funktioniert heute noch

90 Prozent der Probanden verabreichten Elektroschocks – trotz Schmerzensschreien

Vulkane schuld am "Schneeball Erde"?

Ausbrüche in Franklin-Vulkanprovinz könnten das Erdklima drastisch abgekühlt haben

Nomaden bahnten der Seidenstraße den Weg

Fernhandelsroute folgte alten Viehtriebswegen durch die Gebirge Zentralasiens

Asteroiden: Einschläge sind nicht periodisch

Forscher widerlegen vermeintliche Treffer-Häufung alle 26 Millionen Jahre

Mysteriöse Symbole im Großsteingrab

In Israel entdeckter Bronzezeit-Dolmen erweist sich als einzigartig – und rätselhaft

Ozeane: Rätsel des Tiefenwassers gelöst?

Turbulenz-Hotspots an Unterseebergen wirken wie ein Fahrstuhl für das kalte Tiefenwasser

Unbekannte Frühmenschenart entdeckt

100.000 Jahre alte Schädel zeigen einzigartiges Mosaik moderner und archäischer Merkmale

Droht Angkor der Zerfall?

Grundwasser- und Temperaturschwankungen gefährden Monumente der Khmer

Älteste Fossilien der Erde entdeckt

Forscher finden mögliche Lebensspuren in 3,7 bis 4,3 Milliarden Jahre altem Gestein

Menschheit schuf 208 neue Minerale

In den letzten 250 Jahren entstanden so viele neue Verbindungen wie nie zuvor

Rätsel um Maya-Brustschmuck

War der Jade-Anhänger ein dem Windgott geweihtes Ritual-Objekt?

Ein Brot und sein ökologischer Fußabdruck

Forscher berechnen Umweltbilanz der Backware

weitere Meldungen in unserem News-Archiv