• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 20.09.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

E@rthview-Archiv

Waldbrand

27.08.2013

Verheerende Waldbrände bedrohen Yosemite-Nationalpark

Die verheerenden, als Rim Fire bekannten Waldbrände im US-Bundesstaat Kalifornien haben bisher eine Fläche von fast 1000 Quadratkilometern vernichtet. Sie gelten nun als die viertgrößte Brandkatastrophe in der Geschichte Kalforniens. Trotz Fortschritten bei der Eindämmung erwarten die Behörden eine vollständige 'Kontrolle' der Brände erst gegen Ende September. Auch ohne weitere Zuspitzung beschäftigt die Katastrophe zur Zeit etwa 5000 Feuerwehrleute. Neben dem gewaltigen Ausmaß hat auch die Gefahr für den berühmten Yosemite-Nationalpark dem Feuer zu Publizität verholfen. Die Bezeichnung Rim Fire erhielt das Feuer, da es wohl in Nähe eines Aussichtspunktes mit dem Namen "Rim of the World" ausbrach.