• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 17.01.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

E@rthview-Archiv

Erdbeben

10.01.2018

Schweres Erdbeben vor Honduras

Vor der Küste von Honduras hat die Erde am Dienstagabend heftig gebebt. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,6 lag in zehn Kilometern Tiefe und ereignete sich rund 44 Kilometer östlich der Großen Schwaneninsel in der Karibik, wie die US-Erdbebenwarte (USGS) erklärte. Medienberichten zufolge war der Erdstoß in weiten Teilen des mittelamerikanischen Landes zu spüren. Auch in den Nachbarländern Guatemala, Costa Rica und El Salvador wurde das Beben registriert.

Berichte über Schäden oder Opfer gab es zunächst nicht. Die Wahrscheinlichkeit schwerer Schäden und Todesopfer sei jedoch gering, so die Einschätzung der USGS-Experten. Für mehrere Länder in der Karibik ausgesprochene Tsunamiwarnungen wurden inzwischen wieder aufgehoben.