• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Dienstag, 16.10.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Fledermäuse

Faszinierende Wesen der Nacht

Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können.

Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können.

Sie sehen mit den Ohren, schlafen kopfüber und fliegen wie ein Vogel: Fledermäuse. Die kleinen Säugetiere üben seit jeher eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Sie haben uns zu Gruselgeschichten ebenso inspiriert wie zu technischen Fortschritten und leisten uns bis heute nützliche Dienste - Gründe genug, die bedrohten Tiere zu schützen.

Manche ekeln sich vor ihnen, andere finden sie putzig oder einfach faszinierend. Fakt ist, dass Fledermäuse für unsere Welt eine wichtige Rolle spielen. So bestäuben die nachtaktiven Tiere beispielsweise Pflanzen, verteilen Samen und fressen Schadinsekten. Doch das ist längst nicht alles: Ihre Fähigkeit, sich in völliger Dunkelheit mithilfe der Echoortung zu orientieren, hat sie zum Vorbild für zahlreiche technische Innovationen gemacht - vom Radargerät bis zur Einparkhilfe.

Gleichzeitig sind Fledermäuse aber als Überträger von Krankheiten verrufen und geraten in unserer modernen Welt zunehmend in Bedrängnis: An glatten Glasfassaden und Windkraftanlagen versagt ihr eingebautes Echolot, Monokulturen und Pestizideinsatz erschweren ihnen die Nahrungssuche. Die Fledertiere zählen heute zu den am stärksten bedrohten Wildtieren der Welt.

Inhalt:

  1. Die mit den Ohren sehen
    Willkommen in der Welt der Fledermäuse
  2. Nützlich - aber bedroht
    Fledermäuse in Bedrängnis
  3. Nach dem Fledermaus-Prinzip
    Echoortung als Vorbild für Technik und mehr
  4. Blutsaugende Nachtgestalten?
    Was Fledermäuse mit Vampiren zu tun haben
  5. Reservoir für Viren
    Fledermäuse als Krankheitsüberträger
Daniela Albat
Stand: 21.09.2018
 
Printer IconShare Icon