• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 01.10.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Salzseen

Bizarre Landschaften und extreme Lebensräume

Salzseen von Tasitolu

Salzseen von Tasitolu

Sie heißen Mono Lake, Totes Meer oder Lake Natron und haben zumindest eines gemeinsam: Obwohl es sich dabei ausnahmslos um Binnengewässer handelt, ist ihr Wasser so salzig, dass sogar die Weltmeere gegen sie wie eine Frischwasseroase wirken.

Doch wie entstehen solche Salzseen? Worin unterscheiden sie sich? Sind sie tatsächlich so lebensfeindliche Enklaven wie es auf den ersten Blick scheint? Oder hat es die Natur geschafft, sich selbst an diese unwirtlichen Bedingungen anzupassen?

Wissenschaftler haben viele Salzseen längst einer Inventur unterzogen und sind dabei auf zahlreiche ungewöhnliche Phänomene gestoßen: Mikroben, die es eigentlich gar nicht geben dürfte, eisfreie „Tümpel“ in der Antarktis und Kalktürme, die unter Wasser wachsen.

Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckungsreise in die bizarren Landschaften und exotischen Lebensräume der Salzseen…

Inhalt:

  1. Schneeweiße Berge und Atolle aus Salz
    Phänomen Salzseen
  2. Das salzigste Gewässer der Erde
    Don Juan Pond in der Antarktis
  3. Antarktis-See als Lachgas-Schleuder
    Don Juan Pond sorgt für Überraschungen
  4. Eine „Alien-Mikrobe“ im Salzsee
    Mono Lake bringt Astrobiologie voran
  5. Ein See der besonderen Art
    Von Tufas, Vulkanen und Wasserdieben
  6. Patient Mono Lake
    Wasserentnahmen bringen Natur in Gefahr
  7. Afrikas Flamingo Fabrik
    Lake Natron in Tansania
  8. Soda statt Flamingos
    Eine Chemiefabrik für Lake Natron
  9. Mysteriöse Vogelsterben
    Entwaldung und Bodenerosion als Einflussfaktoren?
Dieter Lohmann
Stand: 11.02.2011
 
Printer IconShare Icon