• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 07.12.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Züngelnde Giganten

Die Welt der Riesenschlangen

Boa constrictor

Boa constrictor

Sie werden lang wie ein Bus, töten durch heftige Umarmungen und schlingen ihre Beute anschließend am Stück herunter: Riesenschlangen wie Anakonda, Boa und Python gehören zu den größten und spektakulärsten Tieren der Erde – und zu den rätselhaftesten.

In Horrorfilmen wie „Anaconda“ mit Jennifer Lopez sind Riesenschlangen die (ungeliebten) Stars und dürfen sich nach Herzenslust austoben. Doch die Imitate aus Pappmaché und Plastik haben meist nur wenig mit den Originalen in freier Natur gemein – sowohl was die Größe als auch was ihr Verhalten angeht.

Doch was macht eine Schlange eigentlich zur Riesenschlange? Welche Überlebenstricks setzen die Tiere ein? Wie schaffen sie es, ihre Organe quasi „auf Kommando“ wachsen zu lassen? Und vor allem: Sind Riesenschlangen wirklich Menschenfresser? Diese und viele anderen Fragen haben Wissenschaftler in den letzten Jahren beantwortet – mit überraschenden Ergebnissen…

Inhalt:

  1. Die längste Schlange der Welt
    60 Millionen Jahre alte Titanoboa als Weltrekordhalter
  2. Riesenschlangen sind (keine) Menschenfresser
    Legenden, Halbwahrheiten und Klischees
  3. Big Four and more…
    Noch mehr Erstaunliches zu Riesenschlangen
  4. Züngeln als Überlebenstrick
    Riesenschlange auf Nahrungssuche
  5. Das große Quetschen
    Wie viel „Power“ hat eine Boa?
  6. Organe im Größenwahn
    Fressen und verdauen bei Riesenschlangen
  7. Heilfasten auf Schlangenart
    Pythons wechseln zwischen Turbo- und Normal-Modus
  8. Riesenschlangen erobern Florida
    Python & Co als unerwünschte Einwanderer
  9. Judas-Schlangen und Liebesdrogen
    Maßnahmen gegen die Schlangenplage
Dieter Lohmann
Stand: 15.10.2010
 
Printer IconShare Icon