• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Freitag, 30.09.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Mars - das Update

Die aktuellen Mars-Missionen und ihre Ergebnisse

Der Rote Planet

Der Rote Planet

Seit drei Jahren steht der Mars unter hautnaher und kontinuierlicher Beobachtung: Gleich drei verschiedene Sonden kreisen in seiner Umlaufbahn und auf der Oberfläche fahren zwei Roboterfahrzeuge der NASA umher. Was haben sie herausgefunden? Gibt es Wasser, gibt es Leben auf dem Roten Planeten?

Die meisten dieser Fragen können auch die Daten der aktuellen Missionen bestenfalls mit „Jein“ oder mit „vielleicht“ beantworten. Immerhin haben die Sonden und Rover einige vielversprechende Regionen ausgemacht, wo sich vielleicht Lebensspuren finden lassen könnten. Gleichzeitig allerdings stellt sich die Marsoberfläche als noch lebensfeindlicher heraus als bisher angenommen.

Auch die Frage nach dem flüssigen Wasser ist noch immer nicht eindeutig geklärt. Zwar scheint es sehr viel mehr Wassereis zu geben als gedacht und vielleicht sogar auch flüssiges Wasser – zumindest zeitweise. Aber auch hier herrschen noch vorsichtige Interpretationen von Daten und indirekte Hinweise vor. Was sind die harten Fakten? Wie ist der Stand der Dinge auf dem Roten Planeten?

Inhalt:

  1. Unter Beobachtung…
    Ein irdisches „Auge“ in der Umlaufbahn
  2. „Alien“-Stein und Schwefelsand
    NASA-Rover entdecken Überraschendes
  3. Wasser im Überfluss...
    ...aber als Eis gebunden
  4. Flüssiges Wasser – vielleicht noch heute?
    Neue Rinnen könnten durch Wasser entstanden sein
  5. Leben – ja oder nein?
    Rover-Ergebnisse deuten auf eher lebensfeindliche Bedingungen hin
  6. Versteck unter der Oberfläche?
    Frage nach Leben in der Vergangenheit oder heute noch immer unbeantwortet
  7. Wie geht es weiter?
    Die nächsten Marsmissionen
  8. Chronik
    Von Mars 1 bis Mars Reconnaissance Orbiter
Nadja Podbregar
Stand: 05.04.2007
 
Printer IconShare Icon