• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Sonntag, 23.07.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Das Diaschau-Galerie

Ob Sternennebel, Vulkansausbrüche oder 3D-Modelle - hier finden Sie großformatige Bilder aus der Wissenschaft thematisch zusammengestellt. Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kommerziell verwendet werden.

Aktuelle Diaschau

Die vom steilen Albtrauf geschützten Täler im Süden der Schwäbischen Alb waren für unsere Vorfahren ein Refugium.

Schwäbische Alb

Diaschau mit 12 Bildern

Technik

Uhren sind die Grundlage der Definition der Zeiteinheit und zugleich ihre Messgeräte

Entropie und Zeit

Biowissen

Schon der bloße Duft von Kaffeebohnen kann unser Gehirn auf

Kaffee

Kosmos

Das Unterwasserhabitat Aquarius ist die

Analog-Mission NEEMO

Technik

Schon einzelne veränderte oder zerstörte Bits können eine Datei schlimmstenfalls unlesbar machen.

Digitales Vergessen

Medizin

Pro Tag schlägt das Herz rund 100.000 Mal und pumpt dabei circa 7.000 Liter Blut durch die Gefäße in unseren Körper.

Das Herz

Biowissen,Geowissen

Krähen bei der Arbeit: Aufmerksam beobachtet der Artgenosse, wie die andere Krähe den Stock als Werkzeug zur Nahrungsbeschaffung einsetzt.

Genies der Lüfte - Schlaue Krähen und Co

Biowissen,Medizin

Woran erkennt unser Gehirn, dass ein Schall kein bloßes Geräusch, sondern Musik ist?

Musik und ihre Wirkung

Biowissen

Dies sind nur sechs der zehn ungewöhnlichsten Arten des Jahres 2017

Top Ten der Arten 2017

Geowissen

Regenwald, Wasserfälle und unwegsames Gelände: Viele Bereiche des Phnom Kulen sind kaum zugänglich.

Fund auf dem Phnom Kulen

Biowissen,Geowissen

Schliemann (oben rechts) auf dem Löwentor von Mykene.

Heinrich Schliemann

Biowissen

Je heller und dicker die Linien, desto höher das Invasionsrisiko durch marine Organismen.

Bioinvasoren auf der Spur

Biowissen

Der Galizische Sumpfkrebs (Astacus leptodactylus) kann die Krebspest überleben

Kampf der Krebse

Biowissen

Licht zu Zucker und Sauerstoff umwandeln: Darin sind Pflanzen mit ihrer Fotosynthese wahre Meister.

Die Lichtwandler - Fotosynthese der Pflanzen

Kosmos

Dichteschwankungen im frühen Universum sind der Ursprung der heutigen Materieverteilung - und lassen sich an der Hintergrundstrahlung ablesen.

Kosmische Hintergrundstrahlung

Biowissen

Auch in der heutigen Zeit halten Menschen an Ritualen fest - zum Beispiel bei der Hochzeit.

Rituale

Geowissen

Treffer vor knapp 15 Millionen Jahren: der Einschlag des Ries-Asteroiden.

Nördlinger Ries

Biowissen

Das Gemeinschaftsnest des afrikanischen Siedelwebers kann zwischen 20 und mehrere Hundert Familien beherbergen.

Tierische Baumeister

Technik

Vernetzte Stadt: In Zukunft soll auch die Infrastruktur unserer Städte

CeBIT 2017

Biowissen,Geowissen

Weltweit gibt es rund 6.000 verschiedene Sprachen. Doch einige davon sind heute vom Aussterben bedroht.

Lebenszyklus von Sprachen

Biowissen,Medizin

Das Hören von Stimmen kommt besonders bei Schizophrenie häufig vor, kann aber auch bei völlig gesunden Menschen auftreten.

Halluzinationen