• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 25.11.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Diaschau: Vitamine

Alltäglich: Vitaminzusätze in Cerealien

Unentbehrlich, aber nicht ohne Risiko

Wie viele Vitamine braucht der Mensch?

Ohne Vitamine geht es nicht – so viel ist klar. Insgesamt 13 dieser essenziellen Substanzen kann unser Körper nicht in ausreichender Menge selbst produzieren und muss sie daher mit der Nahrung aufnehmen. Uns und einigen anderen Säugetieren sind im Laufe der Evolution die dafür benötigten Enzyme verloren gegangen. Vermeintlich primitive Lebewesen wie Bakterien und Hefen haben dieses Problem dagegen nicht: Sie produzieren die meisten Vitamine selbst. Sogar Kühe und Schafe haben uns immerhin voraus, dass sie Vitamin C herstellen können.