• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Sonntag, 19.11.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Diaschau: Schwarze Löcher

In V404 Cygni ausgt ein Schwarzes Loch seinem kleinen, sterbenden Begleitstern Materie ab.

Rote Blitze aus dem Schwarzen Loch

Extrem helle, ultrakurze rote Blitze geben Astronomen Rätsel auf

Rätselhaftes Phänomen: Ein Schwarzes Loch im Sternbild Schwan hat im letzten Sommer nicht nur einen der stärksten Ausbrüche der letzten Jahrzehnte erlebt, es erzeugte dabei auch mysteriöse rote Blitze. Jeder dieser Blitze war so hell wie tausend Sonnen, dauerte aber nur wenige Sekundenbruchteile. Was diese Lichtblitze erzeugt, ist bisher unklar. Die Forscher vermuten jedoch, dass sie von der Basis des Strahlen-Jets dieses Schwarzen Lochs ausgehen