• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 25.03.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Diaschau: Extrasolare Planeten

Gegenüberstellung: Kepler-452b (rechts) und die Erde (links) sind ähnlich groß und umkreisen ähnliche Sterne in ähnlichem Abstand.

Ein älterer, größerer Cousin der Erde

Erstmals Exoplanet in habitabler Zone um sonnenähnlichen Stern entdeckt

Passende Bedingungen für die "zweite Erde"? Ein neu entdeckter Exoplanet umkreist einen Stern wie unsere Sonne in genau der richtigen Entfernung, um Leben zu ermöglichen. Der Planet ist ein bisschen größer als die Erde, seine Jahre sind etwas länger, und er ist älter als die Erde, berichten NASA-Astronomen. Damit hätte dieser Exoplanet genug Zeit, Leben hervorzubringen – falls alle anderen Bedingungen ebenfalls stimmen