• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 25.11.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Diaschau: Klimawandel in Deutschland

Zugspitzgletscher: Er könnte bald komplett verschwunden sein

Was kommmt?

Die aktuellen Prognosen der Klimaforscher

Es wird weiterhin wärmer werden – auch und gerade in Deutschland. Das ist klar. Aber wie viel? Und wie schnell? Um das herauszufinden, haben Forscher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) die bis 2007 für Deutschland vorliegenden Klimaszenarien systematisch ausgewertet und verglichen. Die ersten Ergebnisse: Die Jahresmitteltemperatur in Deutschland wird bis zum Jahr 2100 zwischen zwei und vier Grad steigen. Damit verbunden ist eine deutliche Zunahme der Sommertage mit einem Tagesmaximum von mindestens 25°C und der heißen Tage mit mindestens 30°C.