• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 25.11.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Steigende Popularität der Virtual-Reality-Technologien - Chance oder Problem?

Virtuelle Realität

Virtual Reality ist auf dem Vormarsch.

Virtual Reality ist auf dem Vormarsch.

Wir haben es im Kino gesehen, aber nie gedacht, dass es möglich wäre. Vor einem Jahrzehnt war die virtuelle Realität ein Mythos und futuristisch und Science-Fiction-Filme enthielten diese als Teil ihrer utopischen und wünschenswerten Zukunft. Heute ist die virtuelle Realität echt geworden und wir könnten nicht aufgeregter sein, sie sich entwickeln zu sehen. Während die Geräte, die wir heute haben, sehr begrenzt sind, ist das Potenzial riesig.

Das Anwendungsspektrum für VR ist nahezu grenzenlos, aber heute wird sie vor allem für die Unterhaltung genutzt, wobei die meisten zukünftigen Anwendungen auch zumeist unterhaltungstechnisch ausgerichtet sind. Während wir uns seit einiger Zeit durch unsere Technologie von unserer Realität lösen, stellt die VR eine sehr reale Gefahr dar, viele Menschen vollständig aus ihrem wirklichen Leben zu lösen und sie in sozial unbeholfene und unzulängliche Individuen zu verwandeln.

Ist VR gefährlich?


Es gibt einige sehr reale Gefahren, die von der Entwicklung der virtuellen Realität kommen. Während die Technologie der Unterhaltungsindustrie große Verbesserungen bringen könnte, könnte dies auch dazu führen, dass viele Menschen praktisch in diesen virtuellen Realitäten leben. Wenn wir uns die Art und Weise ansehen, wie soziale Medien in den letzten Jahren Millionen junger Menschen gefangen genommen haben, ist es sehr realistisch, die zukünftigen Entwicklungen in der VR zu fürchten.

Die Risiken der virtuellen Realität könnten auf viele Arten gelöst werden. Zum Beispiel hat China bisher eine Anzahl von Stunden pro Tag begrenzt, in welchen ein einzelner Computer oder eine IP in einigen populären Online-Spielen eingeloggt werden kann, die die Jugend auf ähnliche Weise bedrohen und einfach zu viel Zeit wegnehmen.
Da sie noch nicht reguliert worden ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass die virtuelle Realität bald zu einem großen Problem für die Bevölkerung Westeuropas und der USA wird, deren Bevölkerung bereits ihre Bereitschaft gezeigt hat, auf technologische Abhängigkeiten zu stoßen.

Virtuelle Realität beim Spielen und Porno


Die Erwachsenenindustrie hat auch das Potenzial in der virtuellen Realität gesehen und wir sehen bereits die Expansion der Film- und Glücksspielbranche für Erwachsene in die Virtual-Reality-Arena. Während Virtual Reality Pornos bereits seit einigen Jahren existieren und die Anwesenheit der Schauspielerinnen im realen Leben zu simulieren versuchen, hat die Glücksspielbranche in letzter Zeit auch die neue Technologie in Schwung gebracht. Eines der Online-Casinos in Deutschland hat bereits angekündigt, VR-Slots in naher Zukunft in ihr Sortiment einzuführen.

Ob dies alles gesund ist und welche Probleme es zu verursachen droht, bleibt abzuwarten, aber es ist klar, dass jeder Teil der Unterhaltungsindustrie bald versuchen wird, Virtual Reality-Geräte auf ihre Produkte anzuwenden. Mit der Zeit können wir von solchen Versuchen mehr Erfolg erwarten. Die Zukunft ist sowohl aufregend als auch beängstigend, da sie unbegrenzten Spaß, aber auch großes Suchtpotential bieten kann.
(Der Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem externen Autor Daniel Theiss. , 07.11.2017 - )
 
Printer IconShare Icon