• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Montag, 27.03.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Bundesliga – So spannend ist das Rennen um die internationalen Plätze

Fußball

Auch in diesem Jahr verspricht die Fußball-Bundesliga wieder spannend zu werden, denn viele Vereine im oberen Tabellenbereich sind nur ein paar Punkte voneinander entfernt. Sobald die Winterpause vorbei ist, startet die Rückrunde und der Kampf um die internationalen Plätze geht in die nächste Runde. Wichtig ist es vor allem für die Mannschaften gut zu starten, damit sie gleich oben dranbleiben und nicht schon auf den ersten Metern Boden verlieren.
Mit dem Rückrundenstart kommt auch wieder Leben in die Stadien.

Mit dem Rückrundenstart kommt auch wieder Leben in die Stadien.

Kampf der Vereine


Der Kampf um die Champions League und Europa League wird dieses Jahr besonders spannend, denn nicht nur die etablierten Vereine, wie Bayern München geben den Ton an, auch Mannschaften wie Köln und Berlin spielen oben mit. Dazu kommt das große Überraschungsteam aus Leipzig, welches sogar auf Tabellenplatz 1 stand. Hier wird es voraussichtlich bis zum letzten Spieltag ein heißes Rennen geben. Zudem rechnen sich auch noch andere Vereine, wie zum Beispiel Mönchengladbach, Schalke, Dortmund und Leverkusen einiges aus, um am Ende weit oben zu stehen. Schließlich lockt mit der Teilnahme am internationalen Fußballgeschäft das große Geld für die Vereine. Die Kader der Mannschaften bestehen zum Teil aus Stars, Weltmeistern und hoffnungsvollen Talenten, die auf jeden Fall zeigen wollen, was sie können. Neben einer konstanten Mannschaftsleistung ist aber auch ein guter Teamgeist gefragt, denn nur gemeinsam ist es möglich, die eigenen Ziele zu erreichen. Um auf bestimmte Mannschaften zu setzen, gibt es bei www.online-sportwette.net sehr gute Möglichkeiten.

Verstärkungen


Viele Vereine der Bundesliga nutzen die Winterpause, um ihren Kader zu verstärken. Besonders die Klubs, welche noch hinter ihren eigenen Erwartungen stehen, sind auf Verstärkung angewiesen. Dazu wird zum Teil viel Geld in die Hand genommen, um frisches Blut in den Verein zu bringen und damit die Leistung steigern zu können. Auf der anderen Seite ist es auch die Möglichkeiten, Spieler auszusortieren, die nicht mehr ihre Leistung bringen. Ein solcher Wechsel bringt dann dem Verein wieder Geld in die Kasse. Neben erfahrenen Spieler sind vor allem junge Talente mit viel Potenzial gefragt.

Favorit ist Bayern München


Die beste Aussicht auf den Titel und einen Platz in der Champions League hat der FC Bayern München. Denn die Mannschaft hat nicht nur einen sehr erfahrenen Trainer, sondern auch eine hochkarätige Besetzung mit vielen erstklassigen Leuten. Gerade auf den Platz zeigen sie oft ihren Gegnern die Grenzen auf und sind in der Lage das Spiel von Anfang bis zum Ende zu dominieren. Nur selten gelingt es dem Gegner sie in Bedrängnis zu bringen. Doch auch Bayern München ist nicht unschlagbar, dies hat die Hinrunde im Spiel gegen Dortmund gezeigt. Besonders bei schnellen Gegenstößen haben die Spieler oft Probleme und machen Fehler. Für die Gegner ist so ein Spiel immer hoch motivierend, weil diese Mannschaft zu den besten der Welt zählt.

Ein Blick in die Zukunft


In der Fußball-Bundesliga haben durchaus einige Vereine das Potenzial oben mitzuspielen und eine der begehrten internationalen Plätze zu ergattern. Zwischen Tabellenplatz 2 und 7 wird es am Ende der Saison richtig eng zu gehen. Nur wer als Team in der Rückrunde eine mannschaftliche Geschlossenheit zeigt, wird am Ende auch belohnt werden. Häufig spielt allerdings auch das Verletzungspech mit, besonders dann wenn Stammkräfte im Verein ausfallen, kann dies zu Rückschlägen führen.
( , 17.01.2017 - )
 
Printer IconShare Icon