Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Scinexx-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 02.09.2015
Facebook-Leiste

Umwelt

Plastikmüll bedroht bald alle Meeresvögel

Plastikmüll bedroht bald alle Meeresvögel

Artübergreifende Bilanz prognostiziert Plastik im Bauch von 99 Prozent aller Arten…

Paläontologie

Riesiger Urzeit-Seeskorpion entdeckt

Riesiger Urzeit-Seeskorpion entdeckt

460 Millionen Jahre altes Gliedertier ist der größte Seeskorpion seiner Zeit…

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Ist unser Leben außerirdisch?

Sind wir allein im All? Um das zu klären, suchen wir seit Jahrzehnten nach außerirdischem Leben. Manche Wissenschaftler meinen jedoch, dass wir es längst gefunden haben – auf unserem eigenen Planeten. Denn der Panspermie-Hypothese nach kam das irdische Leben einst aus dem Weltall.…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Karger Boden durch Klimawandel?

Humus-Nachschub im Boden schwindet durch geringere Ernten

"Raupe Nimmersatt" breitet sich aus

Invasive Zickzack-Blattwespe wandert von Osten nach Deutschland ein

Was unser Hausstaub über uns verrät

Forscher erkunden erstmals systematisch die Bakterien und Pilze im Hausstaub

Kakadus schlussfolgern logisch

Experiment zeigt Entscheidungen nach Ausschlussprinzip

So sähe die Welt ohne Menschen aus

Karte zeigt Verteilung großer Säugetiere ohne die menschliche Anwesenheit

Auch Ameisen schlucken Medikamente

Gezielte Selbstmedikation hilft gegen Pilzinfektionen

Kolibris nutzen raffinierte Bio-Pumpe

Beobachtungen widerlegen Jahrhunderte alte Theorie zur Trinktechnik der Nektarsauger

Rätsel um uralten "modernen" Fingerknochen

1,84 Millionen Jahre alter Knochen ähnelt keinem der damals lebenden Vormenschen

Tetris dämpft ungesunde Gelüste

Ablenkung durch das Handy-Spiel verringert Begierden und stärkt die Selbstkontrolle

Mammuts waren "Weltbürger" der Eiszeit

Kein Großsäuger war während der letzten Eiszeit weiter verbreitet als die Mammuts

Warum Affen spielen

Verspielte Jungtiere wachsen langsamer, haben im späteren Leben aber Vorteile

Können Menschenaffen doch sprechen?

Gorillaweibchen kann Kehlkopf und Atmung sehr wohl bewusst kontrollieren

Oktopus verblüfft selbst Biologen

Namenloser Krake verhält sich völlig anders als andere Oktopusse

Münchehagen: Raubsaurier-Fährten analysiert

Spuren zweier Dinosaurier geben Einblick in die Lebenswelt der frühen Kreidezeit

Pupillenform verrät das Raubtier

Unterschiedliche Lebensweisen profitieren von charakteristischer Pupillenform

Wie Tiere die Welt sehen

Software wandelt Bilder in das von Tieren wahrgenommene Spektrum um

Mini-Krebse als Turbo-Aasfresser

Schwarm von Flohkrebsen nagt ein totes Schwein in wenigen Tagen bis auf die Knochen ab

Ein flatterndes Akkordeon

Wissenschaftler erklären Quietschgeräusche des Totenkopffalters

Ältestes Tier der Welt verblüfft Forscher

570 Millionen Jahre alter Mehrzeller nutzt bereits zwei verschiedene Fortpflanzungswege

Schau mir in die Augen

Wie die Pupillen unseres Gegenübers unser Vertrauen oder Misstrauen wecken

Spinnen aus dem Eis

Genetische Analysen zeigen unerwarteten Artenreichtum von Asselspinnen in der Antarktis

Asiatische Tigermücke überwintert bei uns

Eier und Puppen deuten auf erste etablierte Population der Mücken in Deutschland hin

Sonnenmilch aus Algenschleim

Forscher entwickeln natürlichen Sonnenschutz aus Algen und Krebsschalen

Neuer Hinweis am Wrackteil der verschollenen MH370?

Entenmuscheln auf dem Trümmerstück könnten Rätsel um Absturzstelle lösen

T. rex besaß Zähne wie Steakmesser

Gesägte, besonders stabile Schneide ermöglichte selbst das Knacken von Knochen

Eisbären: Zwei Sorten von Männchen

Erstmalige Rekonstruktion des Y-Chromosoms zeigt zwei getrennte genetische Linien

Urschlange mit vier Beinen entdeckt

Fossilfund aus der Kreidezeit wirft neues Licht auf den Ursprung der Schlangen

Mikroben 2.500 Meter unter dem Meeresgrund

Bakterien der tiefen Biosphäre zehren von Kohleschichten im Sediment

Geheimnis des Haar-Eises gelüftet

Faszinierende Eisformation wird erst durch einen Holz-Pilz ermöglicht

Musikgeschmack verrät Denkstil

An den Präferenzen lässt sich ablesen, ob wir eher empathisch oder systematisch denken

weitere Meldungen in unserem News-Archiv