• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 25.02.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Psychologie

Wir wollen es nicht wissen

Wir wollen es nicht wissen

Studie enthüllt willentliche Ignoranz selbst bei positiven Zukunftsereignissen…

Genetik

Unsere Neandertaler-Gene sind aktiv

Unsere Neandertaler-Gene sind aktiv

Vom Eiszeit-Vetter geerbte Allele beeinflussen die Aktivität moderner Genvarianten…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Vitamine
Vitamin D ist nicht alleine durch Lichteinstrahlung zu decken

In eigener Sache
scinexx ist jetzt auch in der Bundle-App vertreten

Öko-Institut e. V. - Institut für angewandte Ökologie
Strategien für beschleunigten Kohleausstieg

Katzen: Unabhängig und trotzdem verschmust
Samtpfoten kommen gerne zum Kuscheln ins Bett – sollte man sie lassen?

Rauchen
Alternativen zum Rauchen – es muss nicht immer brennen

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Halluzinationen

Sie hören Stimmen, sehen Lichtgestalten oder riechen seltsame Düfte: Menschen mit Halluzinationen nehmen Dinge wahr, die in Wirklichkeit nicht existieren. Doch wie entstehen diese seltsamen Erscheinungen? Und warum können selbst geistig völlig gesunde Menschen Halluzinationen bekommen?…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Kurios: Hummeln spielen Ball

Insekten lernen durch Beobachtung völlig fremdes Verhalten

Ältester fossiler Riesenpinguin entdeckt

Pinguine könnten schon zur Zeit der Dinosaurier entstanden sein

Angststörung: Gene sind mitschuld

Forscher finden Risikomutationen für Angst- und Panikerkrankungen

Das geheime Leben der Delfine

Rückenkameras gewähren einzigartigen Blick auf die Meeressäuger

Bronzezeit: Einwanderung mit Männerüberschuss

Reiternomaden aus Zentralasien hinterließen kaum weibliche Spuren im Europäer-Erbgut

Klimawandel verstärkt Selenmangel

Erderwärmung reduziert Gehalt des Spurenelements in den Böden

Lebenserwartung knackt bald 90 Jahre-Marke

Menschen in Industrienationen leben immer länger

Müll: Deponie-Notstand in vielen Bundesländern

Kapazitäten sind vielerorts bereits in wenigen Jahren erschöpft

Urzeit-Wirbeltier mit Giftbiss

Verwandter früher Säugetiere produzierte schon vor 260 Millionen Jahren Gift

Linkshänder: Das Rückenmark entscheidet

Einflüsse im Mutterleib könnten die Händigkeit prägen

Entscheidung im CRISPR-Patentstreit

US-Patentgericht lehnt Patentklage um Genschere gegen Broad Institute ab

Insektizide machen Wespen geruchsblind

Schon geringste Dosen von Neonicotinoiden stören Paarung und Eiablage

Schwangeres Urzeit-Reptil überrascht Paläontologen

250 Millionen Jahre altes Fossil belegt erste bekannte Lebendgeburt bei einem Krokodilsvorfahren

Rätsel um spiegelverkehrte Organe gelöst

Protein ist schuld an verkehrter Symmetrie bei siamesischen Zwillingen

Umweltgifte selbst im Tiefseegraben

Überraschend hohe PCB-Werte in vermeintlich unberührter Tiefsee

Neuer Blick ins schlafende Gehirn

Kombination von EEG und Spektralanalyse macht subtile Veränderungen sichtbar

Skurril: Kalmar mit unterschiedlich großen Augen

Forscher klären den Zweck der asymmetrischen Sehorgane

Atemnot am Meeresgrund

Kurzzeitiger Sauerstoffmangel hat jahrzehntelange Auswirkungen auf die Meeresumwelt

Eine Amöbe namens Gandalf

Neuentdeckte Schalenamöbe besitzt einen Panzer in Form eines Zaubererhuts

Arktis: Tiefsee ist immer stärker vermüllt

In 2.500 Metern Tiefe gibt es bis zu 20-fach mehr Plastikabfall als noch 2004

Warum Bisphenol A dick macht

Vorgeburtliche Belastung mit dem Umwelthormon stört Appetitzentren im Gehirn

Sind Zweisprachige kreativer?

Bilingualität verbessert die Assoziationsfähigkeit

Gecko lässt die Hüllen fallen

Forscher beschreiben neue Art mit bizarrer Abwehrstrategie

Stress: Das Geschlecht macht den Unterschied

Männer und Frauen reagieren auf stressige Situationen anders

Schwangerschaft: Vorsicht bei Lakritz!

Übermäßiger Konsum schadet womöglich der geistigen Entwicklung des Kindes

weitere Meldungen in unserem News-Archiv